Finde Singles in deiner Nähe

Ich bin
Ich suche

Was Sie beim Dating mit einem Schweizer beachten müssen

Tastatur mit schweizer Flagge

Männer aus der Schweiz mögen bei Frauen besonders Bescheidenheit und Bodenständigkeit. Damen mit Hang zum Luxus beissen eventuell auf Granit. Zudem ist pünktliches Erscheinen beim Dating mit einem Schweizer oberste Pflicht. Sind Sie eine Minute zu spät, kann der Flirt getrübt sein.

Beim Date mit Bescheidenheit punkten

Bescheidenheit wird in der Schweiz grossgeschrieben. Auch wenn der Kontostand einigen Luxus zulässt, Familie und Freundschaft sind wichtiger. Im urigen Landhaus ist für Prunk und Protz kein Bedarf. Legen Sie deshalb nicht so viel Goldschmuck an. Ein paar elegante Stücke, die eher filigran erscheinen, kommen bei einem Schweizer gut an.

– Tragen Sie zum Date eine Uhr, sollte diese hochwertig sein. Bescheidenheit ist beim Zeitmesser fürs Handgelenk wohl nicht attraktiv.

– Dicke Goldringe mit protzigem Edelstein bleiben besser im Schmuckkästchen. Unechte Accessoires allerdings auch.

Pünktlichkeit beim Dating erwünscht

Zu einem Date sollten Sie pünktlich wie das Schweizer Uhrwerk kommen. Für mehr als die Hälfte der Schweizer Männer zählt Pünktlichkeit zu den Tugenden, die eine Dame haben muss. Ewiges Suchen nach dem passenden Outfit und lange Schminkzeiten sind hier fehl am Platz. Schmeissen Sie sich in bequeme Sachen und legen sich etwas Rouge auf, mehr ist beim Dating mit Schweizern nicht nötig. Verzaubern Sie mit Ihren inneren Werten und unterstreichen Sie Ihr Äusseres nur dezent.

Sie sucht ihn – sauber und fleissig

Schweizer legen viel Wert auf Sauberkeit und Fleiss. Erscheinen Sie beim Treffen frisch geduscht und in ordentlicher Kleidung. Ihren Reichtum haben sich die Männer aus dem Land der Berge meist hart erarbeitet. Der Alpenländer ist ein strebsamer Mensch, der auch nach einer Woche mit 42 Arbeitsstunden noch ohne Mühen weiter ackert. Sind Sie selbstständig und ein Macher, wirken Sie auf einen Schweizer besonders anziehend.

Flirt mit Käse und Schokolade

Sie sucht ihn – gern mit Vorliebe für Käse und Schokolade, denn Schweizer mögen ihre nationalen Spezialitäten. Besonders der Käse und die Schoki aus dem eigenen Land stehen hoch im Kurs. Käsefondue gilt als beliebte Schweizer Delikatesse. Probieren Sie beim Dating die Variante mit Kirschschnaps, haben Sie sein Interesse fast sicher. In der Alphütte löst solch ein dampfendes Exemplar mitunter intensive Gefühle aus. Danach geht es per Fackelabfahrt auf Skiern den Berg hinunter, sofern es draussen Schnee gibt.

Was sollte ich zum Date mit einem Schweizer tragen?

Tragen Sie gern körperbetonte Kleidung. Ein enges Shirt aus Baumwolle und eine feine Hose überzeugen den Schweizer Mann. In puncto Schmuck sollten Sie Bescheidenheit beweisen. Mehrere Goldringe und Ketten wirken für Alpenländer nicht sonderlich attraktiv. Beim Make-up ist eine dezente Variante auszuwählen.

Was kann ich zum Date mit einem Schweizer mitbringen?

Wollen Sie Ihrem Date ein kleines Geschenk mitbringen, können Sie sich natürlich für Schokolade entscheiden. Wichtig ist, dass es sich um ein Schweizer Produkt handelt. Auch ein herber Kräuter wird von Herren aus der Schweiz nicht verschmäht.

Wie merke ich beim Dating mit einem Schweizer, ob Interesse besteht?

Bestellt der Schweizer ein Käsefondue, scheint der Abend optimal zu verlaufen. Das Nationalgericht lässt sich beim romantischen Date gemeinsam geniessen und kann die Begegnung auf eine neue Stufe heben. Wird Kaffee bestellt, naht vermutlich ein Abschied ohne Wiedersehen.

Bildnachweis:iStock-695955744

Finde Singles in deiner Nähe

Ich bin
Ich suche