Wie Corona jede Freundschaft auf die Probe stellen kann

Gesichtsmaske und Herz liegen auf einer Tastatur

Die Corona Krise hat uns alle hart erwischt. Vor allem für Singles haben Kontaktverbote und soziale Distanz eine besondere Wirkung.

Die Möglichkeit Freunde oder sogar einen potentiellen Partner zu treffen, fällt während der Corona Krise fast komplett weg. Gesichtsmasken, die den Grossteil des Gesichts verdecken, kommen erschwerend hinzu. Dennoch gibt es Möglichkeiten, auch in dieser Krisenzeit Freundschaft und Liebe zu finden. Online Dating wird gerade durch Corona zur perfekten Gelegenheit für die Partnersuche. Corona steht Ihrem Date also nicht im Wege, sondern bringt wahrscheinlich sogar noch mehr Menschen auf die Idee, sich online auf die Partnersuche zu begeben.

Was ist mit der Liebe in Zeiten von Corona?

Durch die Kontaktverbote und das Gebot, soziale Distanz zu anderen Personen zu wahren, fehlt es vielen an sozialem Kontakt und körperlicher Nähe. Was der Mensch nicht haben kann, will er oft umso mehr. Das Bedürfnis nach Freundschaft und Nähe wächst unter Umständen durch die Corona Krise. Liebe ist ein Grundbedürfnis, das in Zeiten von Corona bei den meisten Singles zu kurz kommt und zu einem essenziellen Thema wird.

Vor welche Probleme stellt Corona die Freundschaft?

– Isolation, Quarantäne, Soziale Distanzierung und Kontaktsperre
– Unterschiedlicher Umgang mit der Corona Krise
– Gefühle des Ausgeschlossenseins und nicht Dazugehören
– Fragen nach dem Befinden oder danach, wie man seinen Tag verbringt, sind unangenehm
– es fehlen gemeinsame Gesprächsthemen
– Freunde, die nicht gerne telefonieren, verlieren sich unter Umständen aus den Augen

Welche Vorteile hat die Partnersuche während der Corona Krise?

Die Corona Krise zwingt uns dazu, soziale Distanzen zu wahren und auf persönliche Treffen zu verzichten. Dies ist natürlich schade, aber für die Partnersuche bringen Kontaktsperre und soziale Distanz auch einige positive Nebeneffekte mit. Bei der Partnersuche in der Corona Zeit haben Sie in der Regel nur die Möglichkeit miteinander zu sprechen, sei es am Telefon oder per Video. Das Kennenlernen konzentriert sich also auf die gemeinsame Kommunikation. Sie werden Ihren Partner intensiv kennenlernen, da es Ihnen nur möglich ist, miteinander zu sprechen. Die Gefahr zu früh körperliche Intimität zu teilen, wird durch Corona vermieden. Durch die lange Zeit des Kennenlernens steigt die Vorfreude auf ein persönliches Treffen. Wenn Sie sich endlich in der Realität treffen können, wissen Sie bereits sehr viel über Ihren potenziellen Partner. Die Aufregung wird trotzdem groß sein. Sie haben die schwere Krise zusammen überstanden und können auf ein gemeinsames Erlebnis zurückblicken, dass Ihnen immer im Gedächtnis bleiben wird.

Frau mittleren Alters sitzt im Park und macht einen Viedeo call
Ein Spaziergang im Park verbunden mit einem Videoanruf schafft Nähe

Wie kann ein Date während der Corona Krise aussehen?

– Bei einem gemeinsamen Date per Video zusammen kochen und/oder gemeinsam essen
– zusammen eine der zahlreichen Online Ausstellungen von bekannten Museen besuchen
– gemeinsam Spazieren gehen und per Telefon oder per Video-Call miteinander verbunden sein
– sich zu einem Gläschen Wein per Video verabreden

Wie können Singles ein Date finden und sich trotz Corona verabreden?

– Legen Sie ein interessantes Profil auf einer Dating Plattform an
– Beschreiben Sie sich ehrlich und schreiben Sie auch, was Sie sich wünschen
– Verwenden Sie aktuelle Profilbilder, die sie in verschiedenen Situationen zeigen
– Verabreden Sie Dates zum Telefonieren oder für ein Gespräch per Video
– seien Sie neugierig und offen
– bringen Sie eine gute Portion Humor mit
– ein Spiel spielen, entweder auf dem Handy oder per Video

Fazit: Die Corona Zeit ist für alle schwer, aber dennoch gibt Sie uns die Chance, Menschen auf eine Art und Weise kennenzulernen, wie wir es ohne diese Krise vielleicht nie ausprobiert hätten.

Bildnachweis: iStock-1214790945;iStock-1159916310

Finden Sie Singles in Ihrer Nähe

Ich bin
Ich suche