5 einfache Tipps für die Partnersuche

Ältere Dame mit Tablet beim online dating

Die Partnersuche kann in jedem Alter eine Herausforderung sein, aber mit diesen Tipps macht Dating über 50 garantiert Spass.

Wenn Sie bei der Partnersuche eine Weile aus der Übung gekommen sind, kann Dating sich besonders einschüchternd anfühlen. Die gute Nachricht ist, dass das Kennenlernen neuer Leute eine Menge Spass machen und eine grossartige Gelegenheit sein kann, jemanden zu finden, der eine Bereicherung für Ihr Leben darstellen könnte.

Akzeptieren Sie Veränderung

Die wichtigste Wahrheit, wenn es um Liebe und Dating über 50 geht? Verstehen Sie, dass die Partnersuche nicht so sein wird wie in Ihren 20ern oder 30ern. Sie sind nicht dieselbe Person wie damals. Das bedeutet, wen oder was Sie attraktiv finden werden, wird mit hoher Wahrscheinlichkeit auch ganz anders aussehen als in Ihren jüngeren Jahren.

Wagen Sie sich ans Online-Dating

Leute online zu treffen ist wahrscheinlich die grösste Veränderung der Dating-Welt der letzten Jahrzehnte. Arbeiten Sie daher mit einem erfahrenen Freund oder einer Freundin gemeinsam an Ihrem Online-Profil und lassen Sie sie oder ihn Ihr Profil überprüfen. Machen Sie sich keine Sorgen, wenn es einige Zeit dauert, bis Sie den Dreh raushaben.

Die folgenden Tipps können Ihnen beim Einstieg ins Online-Dating helfen.

Erstellen Sie ein Profil, das präzise und informativ ist
Fügen Sie ein Foto in Ihr Dating-Profil ein
Überprüfen Sie Ihre Rechtschreibung
Lassen Sie einen Freund Ihr Profil überprüfen
Akzeptieren Sie, dass Antworten manchmal zeitverzögert eintreffen
Fragen Sie eher früher als später nach dem ersten Date
Denken Sie an Ihre Sicherheit
Planen Sie Ihr erstes Date kurz

Ablehnung gehört dazu

Wenn Sie seit einiger Zeit keine Ablehnung mehr erfahren haben, kann dies im besten Fall entmutigend und im schlimmsten Fall verletzend sein. Der Schlüssel hier ist, die Ablehnung nicht persönlich zu nehmen, da sie höchstwahrscheinlich nichts mit Ihnen zu tun hat.

Haben Sie Geduld

Wenn Sie mit Dating-Frust zu tun haben, denken Sie daran, dass der Versuch, einen Partner zu finden, selten ein einfacher, nahtloser Prozess ist. Erkennen Sie, dass Sie wahrscheinlich mehrere Dates mit verschiedenen Personen haben müssen, bevor Sie jemanden finden, mit dem Sie wirklich eine tiefere Verbindung eingehen möchten. Das ist normal. Obwohl es leichter gesagt als getan ist, versuchen Sie, nach ein paar schlechten Dates nicht aufzugeben.

Wissen Sie, was Sie wollen

Dies gilt insbesondere aber für diejenigen, die kürzlich eine langfristige Beziehung verlassen haben. Bevor Sie als Single in die Dating-Szene zurückkehren, überlegen Sie, was in Ihrer früheren Beziehung nicht funktioniert hat und wie Sie einen Partner mit diesen Attributen künftig vermeiden können. Ihre Vision von dem, was Sie wollen, sollte keine Liste mit Eigenschaften sein, sondern ein paar Kernattribute, die für das, was Sie für eine gesunde Beziehung halten, wichtig sind.

Weitere wichtige Fragen

Wie viele Dates sollten Sie einem neuen potenziellen Partner geben?

Es braucht Zeit, um jemanden kennenzulernen. Geben Sie einem potenziellen neuen Partner mindestens drei Dates, um zu sehen, ob es funkt.

Was tun bei Ihrem ersten Date?

Machen Sie das erste Date kurz und treffen Sie sich zum Beispiel auf einen Kaffee, insbesondere wenn es sich um jemanden handelt, den Sie online kennengelernt haben.

Welche Art von Profilbild sollten Sie für Online-Dating verwenden?

Während es verlockend sein mag, Ihre Falten durch Verwendung eines Filters oder durch Posten eines alten Bildes zu verschleiern, ist die beste Regel, sich so zu zeigen, wie Sie heute aussehen.

Bildnachweis: iStock-657211150

Finden Sie Singles in Ihrer Nähe

Ich bin
Ich suche