Alle Fragen und Antworten zu Date50.de



Sie sucht ihn - wo und wie funktioniert das?

Erstellen Sie sich einfach ein Profil bei Date50. Das ist für Sie kostenfrei, Sie können aber später eine kostenpflichtige Premium-Mitgliedschaft abschließen. Unser Service funktioniert in vielen Groß- und Mittelstädten der Republik, auch können Sie speziell nach einer Region suchen.

Welche Premiummitgliedschaften gibt es bei „Sie sucht ihn“?

1 Monat 34,02 Euro; 2 Monate 58,19 Euro; 6 Monate 98,84 Euro und 12 Monate 139,20 Euro. Sie haben die Möglichkeit, den Betrag per Kreditkarte, Überweisung, Lastschrift oder PayPal zu begleichen. Die Kündigung kann im Profil oder schriftlich erfolgen.

Welche Möglichkeiten gibt es für "Sie sucht ihn?"

Für „Sie sucht ihn“ bieten wir Ihnen die Möglichkeit des Fragen- sowie Fotoflirts. Während beim Fragenflirt die persönlichen Präferenzen im Fokus stehen, ist der Fotoflirt super für alle geeignet, denen häufiger einmal die Worte fehlen. Des Weiteren können Sie als Premiummitglied beliebig viele Nutzer über das Date50-Nachrichtensystem anschreiben.

 

Wie teuer ist eine Premiummitgliedschaft für Singles bei Date50 ?

Wir bieten Ihnen vier verschiedene Mitgliedschaften an: Ein Monat kostet 34,02 Euro, drei Monate 58,19, sechs Monate 98,84 Euro und eine Premiummitgliedschaft für zwölf Monate kostet 139,20 Euro. Unabhängig des Zeitraums können Sie zwischen den verfügbaren Zahlungsarten Paypal, Lastschrift, Kreditkarte und Überweisung frei wählen.

Wie erfolgt die Kontaktaufnahme für Singles?

Angemeldete Benutzer können sich zuerst einen Smiley schicken - dieser soll Interesse bekunden. Wird er erwidert, können Sie untereinander über das Nachrichtensystem den gegenseitigen Kontakt aufnehmen. Nicht-Premiumnutzer erhalten nach ihrer Registrierung die Möglichkeit, über das System drei zeitverzögerte Nachrichten zu versenden.

Welche Angaben können Singles in der Suchmaske benutzen?

Sie können die verschiedenen Filter verwenden, die sich beispielsweise Ihrer Einstellung gegenüber Rauchern und Kindern widmen, sich mit der Körpergröße und Figur oder dem Sternzeichen beschäftigen. Außerdem haben Sie natürlich immer die Möglichkeit, die Suche speziell auf Ihre Region auszurichten.

 

Wo findet man eine Singlebörse für Menschen über 50?

Frauen und Männer über 50, die eine neue Liebe suchen, können sich bei der Singlebörse Date50 registrieren. Das Besondere: Die Profile werden überprüft, so dass sich keine Fake-Accounts finden. So können Sie immer sich sein, nur echte Menschen anzuschreiben oder von echten Menschen – und nicht von Bots – angeschrieben zu werden.

Wie teuer ist eine Premium-Mitgliedschaft bei der Singlebörse Date50?

Eine Premium-Mitgliedschaft bei der Singlebörse Date50 eröffnet viele Vorteile, wie etwa anonymes Surfen und eine unbegrenzte Anzahl an Nachrichten, die man initial verschicken kann. Die Tarife sind: 34,02 Euro für einen Monat, 58,19 Euro für drei Monate, 98,84 Euro für sechs Monate und 139,20 Euro für zwölf Monate.

Nach welchen Kriterien kann man in der Singlebörse Date50 suchen?

Bei der Singlebörse Date50 können Sie aktiv auf Suche nach einem neuen Partner gehen. In der Suchleiste müssen Sie dazu die Kriterien eingeben, wie Ihre Postleitzahl, Figur, Raucher oder Nichtraucher, Körpergröße, Sternzeichen und noch mehr.

 

Wie bin ich bei der Suche nach einem Lebenspartner bei Date50.de vor Fake-Accounts sicher?

Jedes Profil wird nach der Registrierung überprüft, sodass Missbrauch weitgehend ausgeschlossen ist. Außerdem durchlaufen alle Accounts einen speziellen Mechanismus, der Fakes automatisch herausfiltert und sperrt. Sicherheit und ein angenehmes Klima spielen auf der Plattform eine entscheidende Rolle. Daher können Nutzer bei der Suche nach einem Lebenspartner auffällige Profile auch melden.

Welche Atmosphäre herrscht auf der Plattform bei der Suche nach einem neuen Lebenspartner?

Nur in einer angenehmen Atmosphäre lässt es sich flirten. Bei Date50.de können Sie sich wohl und sicher fühlen. Premium-Nutzer haben zum Beispiel die Möglichkeit, sich unsichtbar die Profile potentieller Flirtpartner anzusehen und ohne Stress nach einem Lebenspartner zu suchen. Außerdem wird der Authentizität der Nutzer eine hohe Bedeutung beigemessen. Nur echte User erhalten Zutritt zur Gemeinschaft.

Wie geht Date50.de mit den Daten um, die ich angebe, wenn ich mich auf die Lebenspartner-Suche begebe?

Die Datenübertragung ist auf der ganzen Website SSL-verschlüsselt. Die Speicherung erfolgt in eigenen Datenbanken auf deutschen Servern. Sie bestimmen selbst, welche Angaben Sie über sich veröffentlichen. Nur Ihren Klarnamen ersetzen Sie stets durch ein Pseudonym.

Wer nutzt die Partnervermittlung Date50?

Die Plattform Date50 hat einen Fokus auf Personen mit 50 Jahren und mehr. Sie wird aber auch von jüngeren Menschen genutzt, sodass ein bunter Querschnitt aus der Bevölkerung darauf zu finden ist. In Bezug auf die Berufe gibt es keinen besonderen Fokus.

Welche Daten muss ich bei der Registrierung von mir preisgeben?

Date50 benötigt die Postleitzahl, das Geburtsdatum, die E-Mail-Adresse, einen Benutzernamen und ein Passwort. Alle anderen Angaben sind freiwillig und dienen dazu, sich anderen Nutzern vorzustellen. Alle Daten auf Date50 werden SSL-verschlüsselt übertragen und gespeichert.

Wie sorgt Date50 dafür, dass ich nicht belästigt werde?

Wenn Sie sich von einem Nutzer belästigt fühlen, setzen Sie ihn einfach auf die Ignore-Liste. Die Person auf dieser Liste kann Ihnen dann keine Nachrichten mehr senden. Außerdem ist Ihr Profil für diese Person dann ausgeblendet, also gar nicht mehr auffindbar und sichtbar.

Womit kann ich bei Date50 bezahlen?

Für die Bezahlung der Premium-Mitgliedschaft stehen Ihnen verschiedene Zahlungsarten zur Verfügung. Sie können mit Kreditkarte, per Lastschrift, mittels Überweisung oder via Paypal bezahlen. Ein Premium-Account kommt erst zum Abschluss, wenn Sie die Bezahlung aktiv vornehmen.

Er sucht sie bei Date50: Welche Daten muss man bei der Registrierung angeben?

Jede neue Beziehung fängt mit einer Suche an und jede Suche über ein Dating-Portal beginnt mit einer Registrierung. Wenn Sie sich registrieren, geben Sie Ihren Ort und die Postleitzahl an, Ihre Mail-Adresse, Ihren Benutzernamen, Ihr Passwort und Ihr Geburtsdatum. Klarnamen sind bei Date50 nicht erwünscht, wählen Sie bitte ein aussagekräftiges Pseudonym.

Er sucht sie bei Date50: Wie funktioniert das?

Das Portal Date50 unterbreitet Ihnen Vorschläge für Ihre „Er sucht Sie“-Suche, die auf Ihren Suchkriterien beruhen. Alternativ können Sie über die Suchleiste auch selbst suchen. Wenn Sie eine Premium-Mitgliedschaft haben, können Sie unbegrenzt zuerst Nachrichten verschicken; mit der Basis-Mitgliedschaft nur dreimal.

Wo kann ein Mann über 50 eine Partnerin finden?

Die Liebe hat kein Höchstalter: Wenn Sie als Mann über 50 eine neue Partnerin finden wollen, sind Sie bei Date50 genau richtig. Suchen und finden Sie Ihre Traumfrau einfach online. Machen Sie den ersten Schritt, schreiben Sie sie an und, wenn es funkt, verabreden Sie sich. Denn niemand muss auf eine Liebe verzichten.

 

Wen finden Frauen ab 50 auf Date50?

Die registrieren Nutzer auf der Plattform Date50 sind ein bunter Mix aus verschiedensten Berufssparten. Es gibt keinen Fokus auf eine Berufsgruppe oder Ausbildung. Der Fokus ist jedoch auf Menschen ab 50 gelegt, welche die zweite, dritte oder letzte Liebe finden möchten.

Wie sicher sind Frauen ab 50 bei der Partnersuche?

Für Date50 hat Sicherheit oberste Priorität. Die Plattform soll ein Ort des Entspannens und sich Sicher- und Wohlfühlens sein. Als registrierte Premium-Nutzerin können Personen, die Sie belästigen, einfach auf eine Ignore-Liste setzen. Diese Personen können Sie dann nicht mehr kontaktieren und Ihr Profil nicht mehr ansehen.

Was müssen Frauen ab 50 von sich Preis geben, um sich auf Date50 zu registrieren?

Bei der Registrierung müssen die E-Mail-Adresse, ein Benutzername und ein Passwort in das Formular eingegeben werden. Zudem benötigt Date50 Angaben zum Geschlecht, dem Geburtsdatum und die Postleitzahl. Sämtliche Daten sind auf Date50 vollkommen sicher und werden per SSL-Verschlüsselung übertragen und auf einem Server in Deutschland gespeichert.

Lohnt sich eine Kontaktanzeige, wenn man einen Partner sucht?

Ja, eine Kontaktanzeige lohnt sich, wenn Sie auf der Suche nach einer Beziehung sind. Diese Entwicklung ist nicht neu: Früher gab es Eheanbahnungsinstitute und Kontaktanzeigen in der Zeitung. Heute werden diese Anzeigen online geschaltet. Das hat auch Vorteile: Denn sie sind länger auffindbar und die Kontaktanbahnung erfolgt schneller und unkomplizierter. Es gibt also keinen Grund sich zu schämen, die Dienste einer Singlebörse in Anspruch zu nehmen.

Was ist das Besondere bei einer Kontaktanzeige bei der Singlebörse Date50?

Die Singlebörse Date50 hat sich auf die Frauen und Männer über 50 spezialisiert, die eine neue Liebe suchen. Das Versprechen: Hier finden Sie nur Profile echter Menschen, da sie vorher geprüft werden, um Fake-Accounts von vornherein auszuschließen. Die So können Sie sicher sein, nur auf Gleichgesinnte zu treffen.

Wie kann man bei Date50 Kontakt zu einem anderen Profil aufnehmen?

Wenn Sie auf einem Profil / Kontaktanzeige gestoßen sind, die Sie anspricht, können Sie einen Smiley schicken, um das Eis zu brechen. Wenn Sie eine Premium-Mitgliedschaft haben, können Sie unbegrenzt die ersten Nachrichten schreiben. Ansonsten sind es nur insgesamt drei. Sie können aber auch mit einer Basis-Mitgliedschaft unbegrenzt antworten.

 


Bildnachweis:
Unsplash - Ester Ann

Ausgezeichnet.org